FlamencoTango

Pressestimmen

Flamenco mir amor … konnte die Zuhörer in die Welt des Flamenco entführen. Zur Musik des Gitarristen Eckhard Kurth und dem tiefgehenden Gesang von Lili Tellez Martinez tanzte Birgit Pleier in hingebungsvoller Weise mit viel Ausdruck über das Parkett.

Moosburg.tv online

Flamenco mir amor … servierte mit Verve jene Musik, deren Wurzeln die Mauren und Zigeuner mit nach Andalusien gebracht haben, bevor sie sich mit den dortigen Traditionen vermischte.

Freisinger Tagblatt

… und es war erneut ein Erlebnis, Eckhard Kurth an der Gitarre mit seiner reizenden gesanglichen Begleitung Lili Tellez Martinez lauschen zu können. Das Publikum fühlte sich von der ersten Minute an in ferne Welten, sprich nach Andalusien und Südamerika entführt, denn das möchte „Flamenco mi amor“ erreichen …

Münchner Merkur

Fackeln brennen, das letzte Licht des Sonntags verlischt langsam. Von der Bühne im Amtsgerichtsgarten erklingt Flamencomusik … Es handelt sich um ruhige Musik, die hier gekonnt und unaufgeregt mir nur einem kleinen Gitarrenverstärker gespielt wird, aber die Gäste bleiben sitzen, lauschen und werden belohnt für ihr Ausharren. Denn kurz vorher hatte es noch geregnet, so dass etliche schon das Schreckgespenst von einer Absage in letzter Minute an die Wand malten...

Moosburger Zeitung